Monatsarchiv: Januar 2011

Montag 31.01.2011 – Die Bürokratie geht weiter…

Wenn die Welt nicht untergeht, wird am Donnerstag die Luftfracht geliefert.. (Der Schneesturm, sie wissen nicht ob sie arbeiten…) Wir haben uns den Buffalo Grove Fitnesscenter angeschaut und werden (nach einer Probewoche) vermutlich Mitglieder (dort gibt es eine Indoor-Jogging/Walkingstrecke – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buffalo Grove, Haus, Umzug, Utilities, Wetter | Kommentar hinterlassen

Exkurs: Ummelden der Stromrechnung – Ein Desaster in mehreren Akten

Wie vorhin schon beschrieben ist das keine einfache Angelegenheit, aber wie kompliziert sich das anlässt, gebürt ein eigener Eintrag. Damit kann ich (Tom) mir ja vielleicht ein bisschen Luft verschaffen. Also von vorne. Eigentlich wollte unsere Vermieterin uns ummelden. Doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buffalo Grove, Haus, Umzug, Utilities | 2 Kommentare

Sonntag 30.01.2011 – Erste Erledigungen

Nachdem wir nochmal einen ganzen Schwung Dollars mitgenommen hatten (die zum Glück nicht in der anderen Geldbörse waren) zahlen wir diese lieber bei unserer Bank ein. „Am Sonntag?“ werdet ihr fragen… Ja, denn in USA ist auch am Sonntag fast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankkonto, Buffalo Grove, Shopping | Kommentar hinterlassen

Chaos und Megapanik bei der Einreise

Gabi sagt noch während des Fluges: Wenn das so weiter geht haben wir gar nichts zu berichten… und sie hat es beschriehen und das Ergebnis ist leider sehr schmerzhaft für uns. Aber der Reihe nach. Beim Einpacken der Sachen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chicago, Einreise | Kommentar hinterlassen

Samstag 29.01.2011 – Der große Tag ist da

Es ist soweit, der große Tag. Gerade sitzen wir im Flieger, der uns in unser neues Leben bringt. Soviel ist passiert die letzten Tage und Stunden. Keinen einzigen Blog-Eintrag haben wir eingestellt ;-( Denn irgendwie hat der Tag nur 24 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einreise, Umzug | Kommentar hinterlassen

Freitag 28.01.2011 – Wohnungsübergabe

Aufstehen um 6.15h – Toms Papa hat verstanden, er solle zu dieser Zeit da sein. Er hat also die Ehre, seiner Schwiegertochter im Schlafanzug mit verwuscheltem Haar und totem Blick zu begegnen. Tom, den das laute Klingeln aus dem vollen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Haus, Umzug | Kommentar hinterlassen

Guest welcome!

Für alle, die sich überlegen, uns mal in USA zu besuchen, oder auch nur für die, die sich dafür interessieren, wie unser Haus von innen aussieht…

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare