Guest welcome!

Für alle, die sich überlegen, uns mal in USA zu besuchen, oder auch nur für die, die sich dafür interessieren, wie unser Haus von innen aussieht…

So sieht unser Häuschen von Innen aus 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Guest welcome!

  1. Eddie schreibt:

    Hi Tom & Gabi, das Häuschen scheint wirklich sehr schön geschnitten zu sein! Ich war überrascht dass es ein „Reihenmittelhaus“ ist – einfach deswegen weil ich nicht dachte dass es in USA so etwas überhaupt gibt… Aber man lernt nie aus. 😉
    Aber über einige Begrifflichkeiten bin ich mir doch etwas unklar:
    Das ein „closet“ nicht unbedingt ein Klo im deutschen Sinne ist – das hatten wir letzten Freitag schon geklärt.
    Aber was zum Teufel sind die Teile die mit „Linen“ beschriftet sind und was bedeutet das „O“ (oder ist es ein „D“?) und das „W“ – alles im second floor.
    Interessant finde ich auch dass die „Breakfast Area“ in der Küche Spiegelverkehrt geschrieben ist – da hat sich der Planzeichner wohl einen Scherz erlaubt – Hihihi.
    Und immer wieder lustig: Das Gästeklo ist der „Powder Room“ – weil sich die Damen da „frisch machen“ oder bepudern? LOL
    Und die Sachen die rechts vom „Powder Room“ sind sind mir auch ein Rätsel, ich kann es einfach nicht erkennen. Und das „Utility“ kann ja alles mögliche sein…

    Also wenn Ihr mal Zeit und Lust habt wäre ich für eine Aufklärung dankbar!

    Tschüß, machts gut und habt einen guten Flug!
    Eddie

    • jachmanns schreibt:

      Das sind ja gleich drei Fragen auf einmal :-)))

      Aallso: Linen ist uns auch nicht ganz klar. W und D heißt Washer und Dryer. Und dass die Breakfast Area falsch rum geschrieben istliegt wohl am zu doofen Tom. Denn wir haben nur einen spiegelverkehrten Floorplan erhalten und ich habe diesen gespiegelt (der Verständlichkeit wegen), dann jeden Text genommen und noch mal gespiegelt, dass die Texte lesbar sind. Da ist mir wohl einer durch die Lappen gegangen ;-o

      Rechts vom Powder Room sind die Krachmacher, ähhh. die Heizung. die ist hinter einer verschiebbaren Wandverkleidung (mit 0 Geräuschdämmung angebracht)

      Liebe Grüße

      Gabi und Tom

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s