Monatsarchiv: Oktober 2011

Samstag 22.10.2011: Wo die Engel landen

Wir sind früh auf den Beinen. Und fahren weiter. Der Zion National Park ist unser Ziel. Wie sich vielleicht der Ein- oder Andere noch erinnern kann, waren Gabi und Tom hier schon einmal – auf der Urlaubsreise, die uns zusammen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Utah, Wandern | Kommentar hinterlassen

Freitag, 21.10.2011: Ab in die Sonne

Heute beginnt unser Herbsturlaub. Früh muss Tom noch arbeiten und eigentlich hat er noch genug zu tun um nicht nur den Tag, sondern auch noch einige weitere zu füllen. Als Gabi ihn um 11:30 Uhr wie versprochen abholt ist er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nevada, Utah | Kommentar hinterlassen

Spucke Du oder SpookieDu oder was?

Dieser Beitrag ist nicht geeignet für Kinder unter 12 Jahren… Ältere haben sich die Albträume selbst zuzuschreiben, wenn sie sich den Horror antun, der hier auf sie wartet… Wir dachten, wir ziehen in ein beschauliches, langweiliges Vorörtchen, in dem die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buffalo Grove, Feiern/Feste/Events | 1 Kommentar

16.10.2011: Süße Halloween/Herbst-Deko in der Deerfield Bakery

Wie es sich für einen Sonntagnachmittag gehört wollen wir uns heute (zum ersten Mal) einen Kuchen gönnen. Unser Besuch in der Deerfield Bakery führt aber nicht nur für uns zu einem kulinarischen Genuss, sondern auch für Euch zu einem Augenschmaus…

Veröffentlicht unter Buffalo Grove | Kommentar hinterlassen

08.10.2011: Von Giraffen und verhungernden Steinen

Toms Arbeitskollegin Paula versucht schon seit Monaten mal einen Termin und ein Thema zu finden, wo wir gemeinsam etwas unternehmen können. Und spontan klappt es wirklich dieses Wochenende. Wir entscheiden uns für eine Herbstwanderung im Starved Rock State Park. Hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausflüge, Illinois, Natur, Wandern | Kommentar hinterlassen

05.10.2011: Polizeiaufgebot und Straßensperre

Hier in Buffalo Grove geht der Punk ab. Zwei Polizeiwagen und ein Sicherheitsfahrzeug meiner Firma verhindern schlimmeres… Aber von Anfang an… Ich muss (aufgrund eines defekten Firmenausweises) zum Gebäude quer über die Straße laufen. Dabei komme ich an einem Waschbären … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Toms Arbeit | Kommentar hinterlassen

04.10.2011: Es herbstelt in unserer Siedlung

Beim Nachhauselaufen von der Arbeit bei perfektem Wetter, konnte ich nicht umhin die leuchtenden Farben der Bäume in unserer Siedlung festzuhalten… Wie doch ein solcher strammer Spaziergang den Kopf nach einem ganzen Tag in einem fensterlosen Besprechungszimmer wieder frei macht…

Veröffentlicht unter Buffalo Grove, Haus, Natur | Kommentar hinterlassen