Monatsarchiv: März 2013

14.03.2013: Pi day

Es gibt ja die schrillsten Tage. Handtuchtag zum Gedenken an Douglas Adams, den Bagel-mit-Lachs-Tag und viele mehr. Wer wirklich mal ein Jahr durchfeiern möchte kann hier mal schauen, was er bis jetzt verpasst hat. Jedenfalls hat irgendwann mal irgendjemand der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen, Toms Arbeit | Kommentar hinterlassen

18.03.2013: Ein tolles Geburtstagsgeschenk wird eingelöst, “Bullshit” und zerbrochenes Glas…

“Denk daran eine Jacke mitzunehmen, in so einem Eisstadion ist es kalt”. Ja, wir haben (fast) einen Gleittag eingelegt und sind beide schon um 15:30 Uhr zu Hause. Wir packen schnell zusammen, denn heute ist der Termin des Bulls-Spiels, für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chicago, Feiern/Feste/Events, Sport | 1 Kommentar

Wenn der Lehrling bereit ist, wird der Meister erscheinen

Ich möchte voraus schicken, dass dieser Artikel anders ist wie die meisten anderen, die ich/wir sonst so schreiben. Er ist nicht geboren aus (auch wenn es vielleicht anklingen mag) einem Frustgefühl oder Ärger heraus, eher aus etwas Stolz über meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Washington | Kommentar hinterlassen

02.03.2013: Kunst, Krempel, eingesperrte Natur und gutes Essen – Teil 2

Nach dem hirnzellenverödenden Aufenthalt im neuen Museumsflügel führt uns der nächste Stopp in eine Oase zum Durchatmen (Gabi: zum wieder Luft kriegen nach all den Lach-Bauchkrämpfen) noch einmal das Lincoln Park Conservatory, wo wir schon vor einigen Wochen waren. Erstaunlicherweise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chicago, Essen, Museen, Natur | Kommentar hinterlassen

02.03.2013: Kunst, Krempel, eingesperrte Natur und gutes Essen – Teil 1

Im Art Museum in Chicago gibt es zur Zeit eine Picasso-Ausstellung. Jetzt sind wir keine allzu großen Picasso-Fans – der hat sich ja nicht mal n Ohr abgeschnitten ;-). Aber Picasso und Chicago haben eine starke Verbindung und wir nutzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chicago, Museen | Kommentar hinterlassen

27.02.2013: Die Süßigkeiten und der liebe Zahnarzt

Heute wollen wir mal ein heikles Thema ansprechen. Zahnpflege. Oder besser deren Kontrolle und mögliche Auswirkungen beim jährlichen Zahnarztbesuch. In Deutschland läuft das meist so ab, dass neben einem Plausch mit dem Zahnarzt meine Zähne kontrolliert werden – wobei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buffalo Grove | Kommentar hinterlassen

26.02./05.03.2013: Cry wolf – Oder: Schneegestöber

26.02.: Schneechaos ist angekündigt. Es soll mächtig schneien. Unseren amerikanischen Kollegen werden die Knie weich – sollte man nicht meinen, in Chicago ist a bisserl Schnee nichts ungewöhnliches? Nein, das wäre zu viel angenommen in einem Land, wo nur Sportwagenbesitzer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buffalo Grove, Toms Arbeit, Wetter | Kommentar hinterlassen