02.11.2013: Brablababbelala

Mike macht dieses Jahr eine zweite Weinparty in seinem Haus und wir sind natürlich mit dabei. Immerhin hat er unsere Firma verlassen und einen neuen Job angetreten und es ist eine gute Gelegenheit auch mal die eine oder andere Geschichte von ihm zu hören.

Alles sehr spannend, bis zu dem Zeitpunkt wo einer seiner neuen Kollegen uns entdeckt und auf (wirklich sehr gutem Deutsch) anfängt auf uns einzureden. Was am Anfang noch verständliches Deutsch und eine interessante Unterhaltung ist wird mit einsetzendem Blutalkoholspiegel unseres amerikanischen Gesprächspartners immer weniger verständlich, sein Deutsch nimmt genauso ab wie sein Englisch. Leider nimmt dabei rapide die Rührseligkeit massiv zu die dann in einem 5-minuten ´Ich halte Toms Hand´ und einem feuchten Kuss für Gabi endet, bevor wir von der Party fliehen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Feiern/Feste/Events, Illinois veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s